Hochzeitsgedichte

Schon zu Großmutters Zeiten waren Hochzeitsgedichte sehr beliebt. Den Ursprung haben die Gedichte zur Hochzeit wahrscheinlich in den Trausprüchen, die sich das Paar bei einer kirchlichen Hochzeit suchen muss. Trausprüche sind häufig Zitate aus der Bibel, die sich auch auf das Eheleben beziehen können. Im Wandel der Zeit heiratete nicht mehr jeder kirchlich, fand aber dennoch Gefallen an weisen Sprüchen zur Ehe. So sind daraus wohl die ersten Hochzeitsgedichte entstanden. Einer der bekanntesten Hochzeitsdichter ist der Autor Wilhelm Busch, dessen Gedichte vor allem auch durch die humoristische Darstellung des Ehelebens bekannt sind. Aber auch Friedrich Schiller, Eduard Mörike, Friedrich W. Glotter, Johann Wolfgang von Goethe und viele andere berühmte Autoren haben schon über die Ehe gedichtet. Oft werden in den lustigen Hochzeitsgedichten das Verhältnis zwischen Mann und Frau und die Rollenverteilung karikiert.

Die häufigste Verwendung finden Hochzeitsgedichte mit Bestimmtheit auf Einladungskarten oder Glückwunschkarten zur Hochzeit. Ein netter Spruch auf der Glückwunschkarte wirkt besonders stilvoll. Gerne werden Gedichte in der heutigen Zeit auch zur Hochzeitsfeier selbst vorgetragen, zum Beispiel in Form einer Rede. Sehr im Trend liegen außerdem Fotobücher, die als Hochzeitsgeschenk durch hübsche Hochzeitsgedichte zu den Fotos aufgewertet werden.

Hochzeitsgedichte kann jeder natürlich auch selbst verfassen. Ob weise, humorvoll oder nachdenklich, die Verse sollten von Herzen kommen, dann erfreuen sie jedes Brautpaar. Dabei dürfen die Hochzeitsgedichte neutral sein, aber auch Lebensgewohnheiten und Charaktereigenschaften des Ehepaares mit einbeziehen. Dazu können auch Vorlagen verwendet werden, die dann einfach mit ein paar persönlichen Zeilen versehen werden. Es empfiehlt sich zum Beispiel im Voraus einige persönliche Fakten über das Paar oder kleine Anekdoten zu sammeln und diese dann in Form zu bringen. Die selbst geschriebenen Gedichte können dann als individuelles Geschenk Platz in der Hochzeitszeitung oder dem Gästebuch finden.

Wer nicht ganz so kreativ ist, der findet auch schöne Hochzeitssprüche und Hochzeitsgedichte auf Woxikon.

Hochzeitsgedichte – Trausprüche und Gedichte zu Hochzeit und Ehe